Wie die Wälder darauf warten, Dich zu heilen

Die Wälder stehen uns fortwährend zur Seite wie ein großer, warmer Mutterschoß voller Geborgenheit, der uns revitalisiert und heilt.


Diese großé Mutter lässt Dich vergessen, was Dich genau traurig und verzweifelt gemacht, in Dir verwirrte Gedankenkreise ohne Sinn erzeugt, oder körperliche Anspannung und Stress hervorgerufen hat. Sie löst in Dir Frieden ohne ersichtlichen Grund aus, da sie Dich mit ihrer kosmischen Kraft eins werden lässt. Vertraue Dich ihrer Heilkraft in reinster Form an, lasse sie arbeiten und Deinen müden Kopf und Körper tief in ihrem Schoß fallen. Darin eingebettet hört sie Dir so lange zu, wie Du sie brauchst.


Sie antwortet Dir liebevoll mit windigem Rauschen, dem Plätschern ihrer Bäche und Gezwitscher ihrer Vögel.

Sie füllt Deine Lungen mit reinster Atemluft und kitzelt Dein Gesicht mit warmen Sonnenstrahlen, die sie durch sich durchscheinen lässt. Sie heilt Dich durch ihren erdigen und moosigen Duft und zaubert für Dich geliebtes Wesen tiefe Erleichterung herbei. Lass Dich von ihr tragen. Sie ist die Urmutter, in die Du Dich fallen lassen kannst. Sie ist die, die Dich versteht und Dich sanft zu Deiner Essenz zurückführt, indem Du in Verschmelzung zu ihr selbst wirst.





21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen